Gottesdienste in unserer Gemeinde

In unserer Gemeinde feiern wir Gottesdienste am Sonntag in unterschiedlichen Formen und zu unterschiedlichen Zeiten.

Momentan können allerdings keine Gottesdienste gefeiert werden, solange Versammlungen wegen des Corona-Virus verboten sind.

 

Predigt-Gottesdienste um 10.15 Uhr

mit

  • Kinderkirche (siehe Kinderkirchterminplan)
  • Kirchencafé im Anschluss (jeweils am 2. Sonntag im Monat)
  • Taufe (jeweils am 2. Sonntag im Monat)
  • Feier des Heiligen Abendmahls (in der Regel am 1. Sonntag des Monats)
  • Vorstellung des ai-„Gefangenen des Monats“ (am letzten Sonntag im Monat)

 

Mosaik-Gottesdienste um 10.15 Uhr
einmal monatlich, in der Regel am 3. Sonntag im Monat

mit

  • gestaltet von einem Team
  • musikalisch von einer Band begleitet
  • Kinderkirche
  • Spielecke für die Kleinsten
  • Mittagessen im Anschluss

 

Taizé-Abendgottesdienste 


Im Winter und Frühjahr feiern wir am Sonntagabend um 18 Uhr in der Kreuzkirche Taizé-Gottesdienste. Lieder aus Taizé, die von einem Ensemble begleitet werden, Kerzen, Schriftlesung, Gebete und eine längere Stille prägen diesen meditativen Gottesdienst.

Im Rahmen von "Kirche in der Nachbarschaft", unserer Kooperation mit der Neuen Marienkirchengemeinde, laden wir gerne auch zu den Taizé-Gottesdiensten ein, die monatlich in der Marienkirche stattfinden

Termine:Die bisher geplanten Termine (05.04. / 17.05. / 14.06.2020) können - Stand 20.03. - leider nicht stattfinden.

 

 

 

In dieser Rubrik informieren wir Sie darüber hinaus über:

 

Taufen

Konfirmationen

Trauungen

Beerdigungen