Kirchenwahl

Am 30.11.2013 wurde unser Kirchengemeinderat in seiner momentanen Besetzung gewählt.

Eine KGR-Periode dauert sechs Jahre. Die nächste Kirchengemeinderats-Wahl findet am
1. Dezember 2019 statt.

Bis zum 25. Oktober 2019 dauert die Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen. Bis dahin können sich Gemeindeglieder als Kandidatin oder Kandidat (gerne!) selber melden oder vorgeschlagen werden.

Beim Informations- und Gesprächsabend zur KGR-Wahl - am 8. Juli 2019 - ist deutlich geworden, welche Herausforderungen ein nächstes KGR-Gremium beschäftigen werden: Die zukünftigen Kirchengemeinderätinnen und -räte  haben miteinander die Möglichkeit, unsere Kirchengemeinde und auch die evangelische Kirche in Reutlingen in Zeiten großer Veränderungen inhaltlich und strukturell zu entwickeln und zu gestalten.

Bewahrt werden soll, was insgesamt als Kennzeichen der Kreuzkirchengemeinde wahrgenommen wird: Offenheit, Vielfalt, vertrauensvolles Miteinander, Verantwortung für unsere Gesellschaft und die Welt in der wir leben, konkret: die Arbeit im Stadtteil - alles Kennzeichen unseres Selbstverständnisses als evangelische Kirchengemeinde.

 

 

Kirchengemeinderatswahl 2013: Einführung und Verabschiedung 12.01.2014